Wer sind die?

Marmor Media München ist ein Kreativ-Kollektiv um den Autor, Regisseur und Schauspieler Marcus Morlinghaus.
Durch ein flexibles Netzwerk können wir uns auf alle Auftragsgrößen anpassen, vom ein Mann Filmteam für den schnellen Podcast fürs Intranet bis zum repräsentativen High-End-Produktion, von Teilleistungen wie Drehbuch, Regie oder Moderation die andern Produzenten zuarbeiten, bis zum Gesamtpaket aus einer Hand.

Preisgekrönte Leistung

Marmormedia München entwickelte und produzierte unter anderem gemeinsam mit Christian Pfeils Monopol Kino das Format „Monopol News“ und erhielt dafür den Innovationspreis des Deutschen Films 2008 (Buch, Regie, Schnitt und Postproduktion: Marcus Morlinghaus)

Was machen die?

Marmor Media München bietet
Eigene Projekte und Auftragsarbeiten in den Bereichen:

Texte Content Konzepte
Drehbuch
Theatertexte
Scriptdoctoring,
Werbetexte
Reden und Essays
Ghostwriting
Konzepte, Formatentwicklung
Unternehmenstheaterstücke
Industriefilm Drehbuch

Regie
Theater
Film
Event
Unternehmenstheater
Industriefilm
Kabarett, Kleinkunst,
Coaching, Rollenarbeit, Auftrittstraining.

Performance
Film u. Theaterdarsteller
Moderation
Kabarett
Improvisation

Produktion
Video u. Filmproduktion
Lehrfilme (z.B. Arbeitssicherheit)
Podcasts
Industriefilm
Musik (Film, Theater, Ballett, Event)
Demovideoschnitt für Schauspieler, Regisseure und Firmen.
Low Budget bis High End

 

Wo mischen die mit?

Netzwerk
Befreundete Kooperationspartner und Mitarbeiter

Bilderfest TV Produktion, Titanic Magazin, Tessloff Verlag, Ralf Freudenberger (Komponist, Japanesenoiseresearch Freiburg.), Frank Hackeschmied (Kamera, Streadycam), Michael Leuthner (Kamera), Jana Musik (Cutterin), Christian Pfeil (Monopolkino, Kino im Schillerhof Jena), Jan Roeder (Fotograf)
Yvonne Hotz (Schauspielerin), Ursula Berlinghof (Schauspielerin) Butz Buse (Autor, Schauspieler). Und...

Kunden